Vorschau: FCEH – Blue Stars Wördern

Basisinformation:

Am Freitag, den 9. April, kommt es um 19:45 am Postsportplatz zum Duell des FC Endstation Hernals gegen die Blue Stars Wördern. Man muss kein Endstation – Insider zu sein, um zu wissen, dass der FCEH mit diesem Gegner noch eine Rechnung offen hat. In der Hinrunde kamen die Gelb-Schwarzen an einem Sonntagvormittag mit dem Rasenplatz, der diese Bezeichnung nicht einmal annähernd verdient hat, überhaupt nicht zurecht und gingen mit 0.5 unter. In den Genuss eines Sieges kamen die blauen Sterne aber danach im Gegensatz zu unseren Kickern nur äußerst selten. Diesmal sind die Vorzeichen glücklicherweise andere. Die Endstation ist zu Hause saisonübergreifend in der Liga seit unglaublichen 15 Spielen ungeschlagen, während Wördern bisher erst acht Punkte aus der Fremde entführen konnte.

Kader: Sladky; Schmidt, Gold, Paul, Holzmann, F. Strobl; Schramm, Poschenreithner, Püsche, Dosek, Ma. Muschal; Auer, Mi. Muschal, Wimmer.

Tabellensituation: Der FCEH führt weiterhin die 1. Klasse C souverän mit vier Punkten Vorsprung an, die Tabellenführung wäre also sogar bei einer Niederlage nicht gefährdet. Die blauen Sterne aus Wördern belegen derzeit punktgleich mit Newroz Platz sieben. Die Kicker des FCEH brennen auf Revanche für die Schmach im Herbst und hoffen wieder auf eine tolle Kulisse am Postplatz!

[poll id=“9″]

3 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*